Musik aus Freude seit 1845

Bericht über die 175. Generalversammlung der Stadtmusik Olten
11. Juni 2021, im Aarhof Olten

 

Ursula Tschan zur Ehrenpräsidentin ernannt

Verdiente Ehrungen an der Generalversammlung der Stadtmusik Olten: Ursula Tschan gibt ihr Amt als Präsidentin weiter und wird zur Ehrenpräsidentin gewählt, Florian Dobler wird Ehrenmitglied und für langjährige Vizedirektion gewürdigt. Rückblick auf ein spezielles Vereinsjahr.

Rund 30 Mitglieder haben sich am 11. Juni 2021 zur 175. Generalversammlung im Aarhof getroffen. Dies war seit langem wieder einmal ein gewohnter Anlass im Vereinsleben. Das letzte Jahr sollte ein spezielles Jahr werden, schliesslich feierte die Stadtmusik Olten ihr 175-jähriges Jubiläum. Der Jahresbericht 2020 zeigt, dass die Stadtmusik Olten im Januar im gewohnten Rahmen das Jahr mit dem Bankett-Konzert an der St. Sebastians-Feier der Stadtschützen Olten gestartet hat. Nach der Generalversammlung im März brach die Covid-Pandemie aus, welche das Vereinsleben massiv beeinträchtigte und zeitweise lahmlegte. Alle geplanten Konzerte und Jubiläumsaktivitäten mussten fortlaufend abgesagt werden. Zwischenzeitlich konnten in den Sommermonaten die Probetätigkeiten mit Schutzkonzept wieder aufgenommen werden. In dieser Zeit war ein musikalischer Auftritt an der Hochzeit von einem unserer Mitglieder ein schönes Highlight. Auch konnte im September während zwei Proben der neue Dirigent Heinz Schoenenberger gewählt werden. Im Oktober musste die wöchentliche Probetätigkeit abrupt wieder eingestellt werden. Somit fanden auch das traditionelle Adventskonzert und eine gebührende Verabschiedung des langjährigen Dirigenten Marco Müller leider nicht statt. Seit diesem Frühling probt die Stadtmusik Olten wieder in Kleinformationen und Gruppen, dies sogar in der Eishalle Kleinholz.

Verschiedene Rochaden in der Vereinsleitung und Musikkommission werden beschlossen. Ursula Tschan übergibt ihr Amt als Präsidentin an Andrea von Wartburg. Für das 17-jährige Engagement als Präsidentin wird Ursula Tschan mit grossem Applaus zur Ehrenpräsidentin ernannt. Sie ist die erste Frau in der Vereinsgeschichte mit dieser Auszeichnung. Florian Dobler übergibt den Taktstock als Vizedirigent nach 14 Jahren an Tobias Bühlmann. Florian Dobler wird für seine 20-jährige Mitgliedschaft zudem als Ehrenmitglied gewürdigt. Roland Gindrat übergibt die Redaktion der Vereinsnachrichten nach 7 Jahren an Tanja Tschan. Neu wird eine „Zukunftsgruppe“ als Arbeitsgruppe ins Leben berufen. Deren Ziel ist, verschiedenen Ideen von Mitgliedern in einer 5-Jahresplanung aufzunehmen.

Live erleben können Sie die Stadtmusik Olten am Platzkonzert vom Sonntag, 4. Juli 2021, 11:00 Uhr, auf dem Ildefonsplatz. Die Stadtmusik Olten freut sich auf Ihren Besuch.

 

(Text: Andrea von Wartburg)

 

Foto (Patrick Weibel-Adam): Die neue Ehrenpräsidentin der Stadtmusik Olten Ursula Tschan wird umrahmt von Roland Gindrat und dem abtretenden Vize-Dirigenten Florian Dobler.



Klicke auf das Bild um es zu vergrössern
SMO anno 1906

 
1845 erfolgte die Gründung der Blechmusik Olten, der Vorfahrin der Stadtmusik. Wie bei vielen Musik- und anderen kulturellen Vereinen, war Mitte des 19.Jahrhunderts auch der Fortbestand der damaligen Blechmusik Olten gefährdet. So wurde diese 1853 für eine kurze Zeit aufgelöst, um dann gegen Ende jener 50er Jahre erstmals als Stadtmusik Olten an einer St.-Sebastians-Feier der Stadtschützen Olten ihre musikalische Tätigkeit wieder aufzunehmen.

Mit langjährigen Dirigenten, wie unter anderem Prof. Dr. Franz Königshofer, konnte die Stadtmusik auch in der Vergangenheit grosse Erfolge feiern und die Geschichte der Blasmusik in der Stadt Olten massgeblich prägen. Während über 10 Jahren führte Musikdirektor Beat Kohler den Verein mit Erfolg weiter. Nun hat im Mai 2010 Marco Müller aus Art am See das Zepter bei der Stadtmusik übernommen und wird die Stadtmusik Olten gekonnt dirigieren.

Die Stadtmusik ist aus dem kulturellen Leben der Stadt Olten nicht mehr wegzudenken. Die Bevölkerung freut sich alljährlich an vielen Anlässen an den musikalischen Darbietungen der Stadtmusik wie am Jahreskonzert im stimmungsvollen Konzertsaal des Stadttheaters Olten, an dem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Schulfestumzug oder etwa am traditionellen feierlichen Adventskonzert zusammen mit der Jugendmusik Olten in der Stadtkirche am ersten Adventssonntag.

 

>>  Fotos aus der Geschichte der SMO

 

>>  Konzertprogramme vergangener Konzerte der SMO