Generalversammlung


Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

 

166. Hauptversammlung der Stadtmusik Olten

 

Am 9. März 2012 eröffnete Aussenpräsident Arthur Tabeling die 166. Hauptversammlung der Stadtmusik Olten mit den Worten: "Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will". Aktiv- und Ehrenmitglieder durften beim dargelegten Jahresbericht auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken welches viele Höhepunkte aufwies, wie beispielsweise das Jahreskonzert mit der Sängerin Patricia Flury, den Musiktag in Welschenrohr und vor allem das Eidg. Musikfest in St. Gallen, bei welchem die Stadtmusik Olten unter der kompetenten Leitung von Marco Müller in ihrem Konzertlokal den sehr guten 3. Rang erzielte. Weiter hinzu kam das Schulfest und das Premierenkonzert beim Zirkus Knie. Nach all diesen Anlässen war eine wohlverdiente Sommerpause angesagt, bevor dann in der zweiten Jahreshälfte das Programm des traditionellen Adventskonzertes in Angriff genommen wurde. Die Arbeit im Raclettezelt an der Kilbi und bei der Festwirtschaft am 1. August lohnte sich. Dank der Anstrengungen der Mitglieder und der treuen Helfer der Stadtmusik Olten an diesen Anlässen konnte auch die Vereinskasse mit einem positiven Ergebnis aufwarten. Leider musste die Stadtmusik vier Austritte zur Kenntnis nehmen, darunter auch jene unserer zwei hochgeschätzten Ehrendamen, Ursula Gindrat und Christa Lauber. Für sie konnte leider noch kein Ersatz gefunden werden. Dieses Ehrenamt wäre also noch zu besetzten und die Stadtmusik würde sich über Interessentinnen freuen. Erfreulicherweise musste in der Vereinsleitung kein Amt neu besetzt werden, so dass das eingespielte Team weiter wie gewohnt seinen Aufgaben nachgehen kann. Unter dem Motto „Ehre wem Ehre gebührt“ konnte die Innenpräsidentin Ursula Tschan 10 Musikantinnen und Musikanten eine Fleissprämie überreichen.

Das Jahresprogramm 2012 wird nun nicht ganz so viele Highlights wie im vergangenen Jahr aufweisen. Ein Glanzpunkt dürfte jedoch wieder das Jahreskonzert am 26. Mai werden unter dem Motto "Märchen, Mythen und Legenden". Weiter wird die Stadtmusik Olten am Regionalmusiktag in Rickenbach teilnehmen sowie, gegen Ende des Jahres, das Adventskonzert mit der Jugendmusik Olten darbieten, welches in diesem Jahr jedoch am zweiten Advent und nicht wie üblich am ersten Advent stattfinden wird. Daneben soll bei weiteren Anlässen vor allem auch die Kameradschaft nicht zu kurz kommen.